Die Kolpingsfamilie ist eine christliche Bildungs- und Aktionsgemeinschaft, in der Menschen aus allen Berufen und Altersbereichen partnerschaftlich miteinander umgehen. Hier treffen sich Menschen, die sich aktiv in die Belange vor Ort einbringen für Familien, junge Menschen, Alte und sozial Schwache.

Zunächst aber will die Kolpingsfamilie den Einzelnen anregen und befähigen, etwas aus sich zu machen, sein Leben in der Familie, Beruf und Gesellschaft bewusst und verantwortlich als Christ zu gestalten. Die Mitglieder der Kolpingsfamilie sind gemeinsam unterwegs. Sie suchen nach Antworten auf die Fragen und Herausforderungen von heute; sie bemühen sich um mehr Gerechtigkeit und Geschwisterlichkeit unter den Menschen, und das zuerst im eigenen Leben und im konkreten Umfeld.

Die Kolpingsfamilie ist keine geschlossene Gesellschaft. Sie ist offen und lädt alle Menschen guten Willens zum Mittun ein.

Aus diesem Anspruch heraus ergeben sich die Tätigkeitsfelder der Kolpingsfamilie Trossingen:

Glaube und Kirche

 

 

 

 

a_headgrafik_3

Über uns

kolpkrgb